Home / Häufig gestellte Fragen

Häufig gestellte Fragen

Wird die SSD mit der Zeit langsamer?

Eine externe SSD Festplatte, beziehungsweise der NAND Flash darin, hat eine begrenzte Lebensdauer. Ebenso kommt dieser NAND Flash in SD Karten und USB-Speichern vor. Das heißt für Sie, dass Sie nicht unbegrenzt auf den Speicher schreiben können. Die heutige Technologie ermöglicht Ihnen jedoch eine sehr lange Lebensdauer des ganzen Laufwerks. …

Mehr lesen

Muss ich eine SSD defragmentieren?

Nein, Sie müssen Ihre externe auf keinen Fall defragmentieren. Dafür gibt es extra zwei eingebaute Techniken. Zum einen die „Garbage Collection“ und den „Trim-Befehl“. Diese sind sozusagen das Aufräumkommando der SSD. Wir müssen das sogar noch direkter sagen: Sie dürfen die externe SSD Festplatte nicht defragmentieren. Die Defragmentierung und die …

Mehr lesen

Kann die CPU eine SSD ausbremsen?

Tatsächlich kann eine CPU eine SSD ausbremsen. Die volle Geschwindigkeit wird demnach erst entfaltet, wenn mindestens ein schneller Zweikern-Prozessor im Rechner arbeitet. Prozessoren mit nur einem Kern oder generell schwacher Leistung schränken die SSD ordentlich ein. Und zwar wird der Flash-Speicher von der CPU ausgebremst. Ein Beispiel für einen schlechten …

Mehr lesen

Warum zeigt Windows weniger Gigabyte an als auf der Festplatte steht?

Damit wir das erklären können, bedarf es ein wenig Mathematik und Informatik. Ihnen ist wahrscheinlich auch schon aufgefallen, dass eine mit 128 Gigabyte beworbene externe SSD Festplatte mit weniger Speicher in Windows angezeigt wird. Beispielsweise sind das dann nur noch 119 Gigabyte. Die Aufklärung: In der Informatik werden zwei Maßeinheiten …

Mehr lesen

Haben kleinere SSD Festplatten eine geringere Geschwindigkeit?

Tatsächlich hat eine externe SSD Festplatte mit geringerer Speicherkapazität eine niedrigere Schreibrate. Das liegt an der Art und Weise, wie die unterschiedlichen Hersteller kleinere SSDs realisieren. Es werden schließlich weniger Chips mit gleicher Speicherdichte verbaut. Für bestimmte Techniken bleibt dadurch weniger Spielraum, was dann beim Schreibvorgang die Performance kostet. Folgende …

Mehr lesen

Warum ist der Controller einer SSD so wichtig?

Der Controller ist so enorm wichtig, da er alle zu speichernden Informationen verwaltet. Der Daten-Fluss zwischen den Flash-Chips im Inneren muss perfekt mit der Verbindung über USB abgestimmt sein. Der Controller hat somit einen maßgeblichen Einfluss auf die Performance und der Zuverlässigkeit der SSD Festplatte. Mittlerweile haben die Hersteller sehr …

Mehr lesen

Muss ich immer die neueste Firmware installieren?

Eine externe SSD Festplatte hat immer eine Firmware installiert. Das ist einfach erklärt das Steuerprogramm der Festplatte. Die Firmware sorgt dafür, dass alles so funktioniert, wie es soll. Sie sollten unbedingt immer die neueste Version der Firmware auf Ihrer SSD haben. Ein Update der Firmware kann eine steigende Performance, die …

Mehr lesen

Warum sind externe SSD Festplatten noch so wenig verbreitet?

Dieser Grund ist vor allem der Preis. Gute SSDs kosten gut 50 Cent pro Gigabyte. Dahingegen müssen Sie bei den teuersten Modellen sogar ein bis zwei Euro pro Gigabyte zahlen. Des Weiteren ist eine externe SSD Festplatte noch gar nicht wirklich gefragt. Viele sind sich der vielen Vorteile überhaupt nicht …

Mehr lesen

Warum sind SSDs schneller als HDDs?

Zu aller Erst: Die Schnelligkeit einer Festplatte definiert man über die Menge an Daten die in einer Sekunde gelesen beziehungsweise geschrieben werden. Je höher dieser Wert nun ist, desto schneller die Festplatte. Eine HDD Festplatte besitzt im Inneren eine Magnetscheibe, die sich dreht. Logischerweise kann diese Geschwindigkeit nicht unendlich erhöht …

Mehr lesen

Muss ich eine SSD anders als eine HDD Festplatte verwenden?

Eine externe HDD Festplatte haben Sie vermutlich einfach am USB Eingang eingesteckt. Danach können Sie ganz einfach auf die Festplatte zugreifen. Entweder, um wichtige Dateien zu transportieren oder zu sichern. Glücklicherweise müssen Sie sich bei einer SSD überhaupt nicht umgewöhnen. Der Vorgang läuft genauso wie bei der HDD Festplatte ab. …

Mehr lesen